FRANKFURT meets BERLIN

Auf dem Weg zur EU-Banken- und Kapitalmarktunion nimmt der Wettbewerb unter den europäischen Finanzplätzen zu. Der Brexit verändert die Chancen-/Risikoprofile einzelner Standorte wesentlich. Auch Frankfurt und die Region FrankfurtRheinMain nehmen ihre Chancen wahr.

Den Finanzstandort Deutschland – speziell Frankfurt – zu stärken, gehört zu den Zielen der Bundesregierung und somit ist ein stärkerer Austausch mit der Hauptstadt Berlin unabdingbar. Initiiert vom International Bankers Forum, beabsichtigt  „FRANKFURT meets BERLIN“, den Dialog zu finanzpolitischen Themen in Berlin und Frankfurt mit Inhalten und Durchsetzungskraft auszustatten.

Peter Feldmann, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main, Eric Menges, Geschäftsführer der FrankfurtRheinMain GmbH International Marketing of the Region sowie Dr. Nader Maleki, CEO & Chairman der MALEKI CORPORATE GROUP laden am Donnerstag, 2. Mai nach Berlin ein.

Es diskutieren u.a. Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz, der Hessische Finanzminister Dr. Thomas Schäfer und Bundesbank-Vorstandsmitglied Prof. Dr. Joachim Wuermeling. Das Pendant „BERLIN meets FRANKFURT“ ist für den 4. November 2019 in Frankfurt geplant.

Registrieren Sie sich hier kostenfrei und verfolgen Sie FRANKFURT meets BERLIN am 02. Mai 2019 ab 14.00 Uhr im Live-Stream auf der virtuellen Maleki Akademie.

Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Passwort (min. 6 Zeichen)*
Passwort wiederholen*
Position*
Firma*

Bitte das folgende Captcha bestätigen:*
Allgemeine Geschäftsbedingungen*


* = Pflichtfelder








© 2018 ubivent GmbH | Datenschutzbestimmungen | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum

FRANKFURT meets BERLIN

Ihre Registrierung wird an unseren Server geschickt.

2. Mai 2019, 14.00 Uhr 

F.A.Z. Atrium, Berlin


Bereits registriert?


Bereits registriert? Klicken Sie hier um an der Veranstaltung teilzunehmen.